Absicherung der Arbeitskraft

Die eigene Arbeitskraft gehört zu dem wohl existenziell wichtigsten, was durch eine Versicherung im privaten Bereich abgesichert werden kann.
Denn wenn die eigene Arbeitskraft nicht mehr einsetzbar ist hat dies oft schwerwiegende finanzielle Folgen. Statistiken zeigen, dass rund jeder vierte Arbeitnehmer aufgrund von Unfall oder Krankheit frühzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden muss. Leider gibt es in diesem Fall vom Staat nur sehr geringe bis gar keine Leistungen.

Für alle Menschen die nach dem 01.01.1961 geboren sind besteht vom Staat kein Schutz mehr für Berufsunfähigkeit sondern lediglich eine sehr geringe Leistung
für Erwerbsminderung. Berufseinsteiger die bisher weniger als 5 Jahre in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt haben erhalten gar keine Leistung. Ebenso gibt es für Selbstständige als auch für Studenten keine staatlichen Leistungen für Erwerbsminderung da diese in der Regel keine Sozialversicherungsbeiträge in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen.

Bei den vielen verschiedenen Tarifvarianten gibt es jedoch große Unterschiede. Gerne berechnen wir Ihnen anhand Ihrer Vorstellungen ein ganz persönliches Angebot mit dem Sie optimal abgesichert sind.

Informieren Sie sich über die verschiedenen Möglichkeiten der Arbeitskraftabsicherung oder vereinbaren Sie direkt ein persönliches Gespräch mit uns, wir freuen uns auf Sie!

BU
Dread
Grund

Ihre Vorteile im Überblick

Top Tarifbedingungen

Hilfe im Leistungsfall

Professionelle Risikovoranfrage

Prüfung der Versorgungslücke

Optimale Berufsgruppeneinstufung

Günsige Prämien

Angebot Button